„72 Stunden ohne Kompromiss“

0
270

Österreichs größte Jugendsozialaktion

Bei Österreichs größter Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“, einem Projekt der Katholischen Jugend in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3, waren von 17. bis 20. Oktober auch Jugendliche im Bezirk Grieskirchen im Einsatz. Unter dem Motto „Challenge your Limits“ blickten sie über den eigenen Tellerrand und tauchten in andere Lebenswelten ein.

Unter dem Motto „Lass den Funken überspringen“ bauten die Jugendlichen in Neukirchen am Walde eine neue Lagerfeuerstelle für die BewohnerInnen von Invita, einer Caritas-Einrichtung für Menschen mit psycho-sozialen Beeinträchtigungen.

Im Betreubaren Wohnen der Caritas in Grieskirchen malten die Jugendlichen den Gemeinschaftsraum mit Unterstützung des Malereibetriebes Geschwandtner aus, die nicht nur einen Maler, sondern auch das gesamte Material gesponsert hatten.

Rund 500 Jugendliche in Ober-österreich engagierten sich in 46 sozialen Projekten. Öster-
reichweit waren heuer etwa 4.000 Jugendliche in ca. 300 Projekten im Einsatz.

Jugendliche bauten eine neue Lagerfeuerstelle für die Bewohner-Innen von Invita in Neukirchen/W.

Foto: youngCaritas

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here