Amtsleiter ging in Ruhestand

0
762

45 Jahre im Dienste der Gemeinde Heiligenberg

In den wohlverdienten Ruhestand verabschiedete sich mit 31. Mai 2019 der langjährige Amtsleiter der Gemeinde Heiligenberg Herbert Dieplinger. Knapp 45 Jahre und damit 16.392 Tage war er im Gemeindedienst tätig, 42 Jahre davon in der Funktion als Amtsleiter. Mit seinem Fachwissen und seiner Loyalität stand für ihn all die Jahre das Wohl der Gemeindebürger/innen im Mittelpunkt seiner Tätigkeiten. Durch sein zukunftsorientiertes Denken hat er einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der 700-Seelen-Gemeinde Heiligenberg beigetragen. Bürgermeister Manfred Haslehner dankte Herbert Dieplinger für die hervorragenden Leistungen und den unermüdlichen Einsatz und wünschte ihm alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit für die Zukunft. Die Leitung des Gemeindeamtes übernimmt bis auf weiteres Klaus Haslehner, der durch seine 33-jährige Tätigkeit in der Gemeinde Heiligenberg für die neuen Aufgaben die besten Voraussetzungen mitbringt.

(v.l.) Bgm. Manfred Haslehner, Herbert Dieplinger und neuer Amtsleiter Klaus Haslehner.

Foto: Privat

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here