Aschacher Wirtshausroas

0
186

Künstler wandern, Gäste bleiben

Heuer findet zum ersten Mal die 1. Aschacher Sommer-Wirtshausroas am 15. Juni um 19 Uhr in drei Aschacher Gastgärten statt.
Die Wirtshausroas ist eine seit 20 Jahren beliebte Tradition in Aschach an der Donau, normalerweise am Abend vor dem Nationalfeiertag. In drei Gasthäusern spielen Musiker auf, die von einem Wirt zum nächsten wandern. Die Musiker „Alpkan“ reisen mit neuer Volksmusik, „Joda“ mit Stimme und Gitarre und die Feldkirchner „Salonmusik“ mit Schlagern. Sie machen Station im Gasthaus Zur Sonne, im Gasthaus Loimayr und im Club 38. Tischreservierungen im jeweiligen Gasthaus werden empfohlen, Eintritt 12,- (für Spektrum Mitglieder 10,-).

Foto: Spektrum

1. Aschacher Sommer-Wirtshausroas.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein