Bierschwestern wieder als helfende Engel

0
817

Spenden für Kinder, die Hilfe brauchen

Das Bierstacheln der Grieskirchner Bierschwestern im Dezember hat gute Tradition. Und ebenso gute Tradition ist es, die dabei erwirtschafteten Spenden einem guten Zweck im Bezirk Grieskirchen zukommen zu lassen. Stolze 3.700 Euro haben die 30 Grieskirchner Bierschwestern beim letzten Bierstacheln einnehmen können – mit viel persönlichem Engagement und der Unterstützung von örtlichen Sponsoren, die die Zutaten für die Verpflegung der zahlreichen Besucher gespendet haben. Die Einnahmen kommen heuer gleich zwei Empfängern zugute: das Grieskirchner Lerncafé und die Familie von Marco Hintringer bekommen je 1.850,- Euro

Foto: privat

Glückliche Gesichter bei der Übergabe des Spendenschecks bei den Lerncafe-Mitgliedern und bei der Abordnung der Grieskirchner Bierschwestern.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here