Blutspenden retten Leben

0
1199

Kleiner Stich, aber großes Geschenk

Die Schritte und Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Gerade in herausfordernden Zeiten bedarf es gelebter Humanität und Solidarität. Darum ist Ihre Blutspende ein kostbares Geschenk und hilft dabei, Leben zu retten. Das Rote Kreuz lädt alle gesunden Menschen ab 18 Jahren zu den Blutspendeaktionen ein. Bringen Sie zur Blutspende Ihren Blutspendeausweis und einen amtlichen Lichtbildausweis mit. Derzeit ist das Tragen einer FFP2-Maske verpflichtend. Ein 3G-Nachweis ist nicht erforderlich. Weitere Informationen zur Blutspende erhalten Sie auf der Internetseite www.blut.at und am Blut-Servicetelefon unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 190 190.

Termine:
Mittwoch, 23. März 2022, von 15:30-20:30 Uhr im Pfarrzentrum Alkoven
Montag, 4. April 2022, von 15:30-20:30 Uhr im Gemeindezentrum Kirchberg-Thening
Dienstag, 5. April 2022, von 15:30-20:30 Uhr im Gemeindeamt Fraham

Foto: ÖRK

Blutspendeaktionen des Roten Kreuzes.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here