Die Mobilitätswerkstatt hat gestartet

0
1195

Erhebung in der Gemeinde Feldkirchen/D.

Bis Ende Mai 2022 haben alle BewohnerInnen der Gemeinde Feldkirchen/D. die Möglichkeit, an einer Erhebung zu ihren alltäglichen Wegen teilzunehmen und damit das Bild zu schärfen, wie ein zukunftsfähiges, nachhaltiges Mobilitätskonzept für Feldkirchen/D. aussehen könnte. Die Befragung findet digital statt und ist über einen Link online zugänglich. Die Teilnahme dauert in der Regel nicht mehr als 10 Minuten. Es werden die täglichen Wege erfasst und die TeilnehmerInnen erfahren mehr über deren Auswirkungen auf ihre Gesundheit, Kosten und den persönlichen Emmissionsverbrauch, aber auch über mögliche Alternativen. Die Ergebnisse der Erhebung sind die Grundlage für die Planung und Umsetzung konkreter Veränderungen.

Zusätzlich findet ein Einführungsvortrag am 20. April von 19-21 Uhr in der Aula der Neuen Mittelschule statt. Außerdem ist die Mobilitätswerkstatt am 1. April 2022 von 14-17 Uhr zu Gast am Wochenmarkt in Feldkirchen.

Foto: Maria Peherstorfer

(v.l.) Nikola Wiesinger, Region Urfahr West und Bgm. Mag. David Allerstorfer.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein