Eferdinger Gaukler vs. Corona

0
39

Narrenwecken und Gauklerfest abgesagt

Auf Grund der aktuellen Corona-Situation mit steigenden Infektionszahlen sagen die Eferdinger Gaukler schweren Herzens sowohl das Narrenwecken am 11. November 2020 als auch das geplante Gauklerfest im Februar 2021 ab. Die Gaukler und die Gardemädchen werden sich jedoch ab Faschingsbeginn über verschiedenste digitale Medien melden. Mit aktuellen Themen, Probenausschnitten und Vorbereitungen auf die Saison 2021/22 (mit der 800-Jahr-Feier Eferdings) möchten soll somit die sonst trostlose Zeit verkürzt werden.
Für die Reality-Show „Gaukler-Dschungelcamp“ werden ab 11. November 2020 C- und D-Promis sowie sonstige Wirrköpfe gesucht. In gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen wird gemunkelt, dass Personen mit den Initialen G.S. auf direktem Weg ins Finale einziehen können. Auch Präsident Donald übt sich bereits in verbaler Schlammschlacht. Viel Erfolg, jede Menge Spaß und vor allem Gesundheit bis wünschen die Eferdinger Gaukler mit einem kräftigen „WÜ MAU“.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here