Erlebnisse prägen uns! Nicht materielle Dinge. – 09. 2017

0
39

Wie nutzen Sie Ihr hart verdientes Geld? Nachdem Sie wieder ein Monat im Hamsterrad gelaufen sind. Sich für Ihren Chef oder für Ihre eigene Firma abgestrampelt haben. Wieder die Welt gerettet und Brände gelöscht haben. Was dann am Ende des Monats nach Abzug aller Fixkosten wie Miete, Versicherung, etc. übrig bleibt, wird sehr oft für die eigene Belohnung genutzt. Wir brauchen einen Glücks-Kick. Neues Handy, neue Jacke, neue Felgen beim Auto oder zumindest eine nette Kleinigkeit aus dem Online-Shop. Das funktioniert sogar und wird auch von vielen Psychologen bestätigt. Dieses Glücksgefühl für neue Dinge dauert nicht lange an. Wir gewöhnen uns sehr schnell daran und dann ist es nicht mehr interessant. Dann ist auch das Glücksgefühl wieder weg und die neuen Felgen haben auch schon wieder kleine Kratzer und sind gar nicht mehr so neu. Und dann gehen wir wieder zurück ins Hamsterrad.

In Erlebnisse investieren
Ich war bis vor wenigen Jahren im selben Hamsterrad. Hart arbeiten, Geld verdienen, BELOHNEN. Monat für Monat. Doch das Geld kann und soll man mehr in Erlebnisse investieren. Wir sind nicht unsere neuen Felgen, Schuhe, Autos, etc. Das was wir gesehen haben, erlebt haben, das macht unsere Persönlichkeit aus. Die Dinge, die wir gemacht haben. Länder und Städte, die wir besucht haben und die Menschen, die wir kennengelernt haben. Bei mir ist das zum Beispiel Kitesurfen, mit dem Mountainbike fahren, an seine Grenzen gehen, die Natur erleben, spüren und genießen. Jeder hat hier sicher einige Ideen für neue Erlebnisse in seinem Leben.
Das sind meiner Meinung nach die Geschichten, die wir über viele Jahre mitnehmen. Diese Erlebnisse und Eindrücke werden wir unseren Enkeln erzählen. Sie werden uns als Erinnerungen für immer bleiben.

Ihre Meinung direkt an: matousek@news-online.at

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here