Essen auf Räder Gallspach

0
370

Anerkennung für Beteiligte

Seit 1999 gibt es die Aktion „Essen auf Räder“ in Gallspach und seit jeher wird das abwechslungsreiche und schmackhafte Essen von der Küche im Marienheim gekocht. Im Rahmen einer kleinen Weihnachtsfeier im Marienheim bedankten sich Bgm. Dieter Lang und Bernhard Kogler (Obmann-Stellvertreter vom Senioren-, Soziales-, Wohnen-, Gesundheits- und Integrationsausschuss) bei allen Fahrern und dem Küchenpersonal für ihren ehrenamtlichen Einsatz. Im Jahr 2018 wurden ca. 6.500 Essensportionen gekocht und an durchschnittlich 25 Personen pro Monat ausgeliefert. Die Marktgemeinde Gallspach bedankt sich ganz herzlich bei allen Beteiligten für ihr Engagement.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here