Internationales Auto-Bergrennen

0
734

Von Esthofen nach St. Agatha

Der MSC Rottenegg veranstaltet vom 21. bis 22. September 2019 wieder das Internationale Auto-Bergrennen von Esthofen nach St. Agatha. Diese Rennen mit einer Gesamtlänge von 3.200 Meter und einer durchschnittlichen Steigung von 6,1% umfasst folgende Wertungen:
– Österreichische Automobil Berg Staatsmeisterschaft, – Österreichische Berg Staatsmeis-
terschaft für Hist. Automobile, – FIA Zentraleuropa Zonen Meisterschaft, – KW Gruppe H Berg-Cup (Saisonfinale).
Erwartet werden an diesem Rennwochenende auch heuer wieder hunderte motorsportbegeisterte Zuseher.

Auf dieser spektakulären kurvigen Strecke brettern die Rennfahrer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von mehr als 190 km/h den Berg
hinauf.

Diesen Adrenalinrausch können die Besucher entlang der Strecke hautnah miterleben. Noch mehr Spannung und perfekte Übersicht für die Zuseher gibt es übrigens heuer bei der bekannten ersten Waldeinfahrt – dort wurde die Steinmauer abgerissen.   ν

Eintrittspreise:
Samstag, 21. Sept.: 12,-
Sonntag, 22. Sept.: 20,-
Zweitageskarte: 20,-
Kinder: 5,-

Foto: Binder Manfred

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here