Mitarbeit beim Roten Kreuz Eferding

0
796

Infoabend am 8. Jänner 2020

Mit der Zusammenlegung der Rettungsleitstellen von Eferding nach Wels zur gemeinsamen Rettungsleitstelle Hausruckviertel wurde am Standort der ehemaligen Rettungsleitstelle ein Empfangsdienst beim Roten Kreuz Ortsstelle Eferding eingerichtet. Die Mitarbeiter sind die ersten Ansprechpersonen für Anliegen aus der Bevölkerung und unterstützen die Rotkreuz Kollegen bei administrativen Arbeiten. Der 51-jährige Peter Martschini suchte nach einem schweren Motorradunfall eine sinnstiftende und sinnvolle Arbeit und fand diese beim Empfangsdienst an der Ortsstelle Eferding.
Peter Martschini: „Ich bin seit meinem Motorradunfall querschnittgelähmt und auf meinen Rollstuhl angewiesen. Das Rotkreuz Gebäude ist vorbildlich behindertengerecht ausgestattet. Da die Aufgaben alle im Sitzen ausgeführt werden können ist selbständiges Arbeiten für mich kein Problem. Der Aufgabenbereich umfasst allg. Auskünfte, Posteinlaufstelle, Telefonvermittlung, Nacherfassung von Transportformularen und vor allem Hilfestellung und erste Ansprechperson am Empfang.“

Für jeden die passende Jacke
„Da das Rote Kreuz im Bezirk Eferding unter anderem ein Generationen Kaffee betreibt, Blutspendedienst anbietet, einen Rotkreuz Markt unterhält, Lesecoach, betreutes Reisen, Rufhilfe, Rettungsdienst, Trauerkaffee und Hospitz uvm. anbieten, können wir für alle die mitarbeiten und sich einbringen wollen „Die passende Jacke“ anbieten“, freut sich Bezirksgeschäftsleiter Philipp Wiatschka auf neue Interessenten.
Falls auch Sie gerne mitarbeiten möchten rufen Sie unter Tel. 07272/2400-22 an oder besuchen Sie die Rot-Kreuz-Ortsstelle in Eferding, Vor dem Linzertor 10.

Infoabend am 8. Jänner
Am 8. Jänner 2020 19 Uhr besteht die Möglichkeit sich beim Informationsabend in der Rotkreuz Bezirksstelle Eferding kostenlos und unverbindlich zu informieren.

Peter Martschini ist neuer Empfangsdienstmitarbeiter beim Roten Kreuz Eferding.

Foto: Rotes Kreuz Eferding

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here