Peter Simonischek in Bad Schallerbach

0
754

Programm „Die Legende vom Heiligen Trinker“

Am Sonntag, den 10. November 2019 sind Peter Simonischek & die Österreichischen Salonisten um 17 Uhr zu Gast im Atrium Europassal Bad Schallerbach. Eintritt: EUR 34,-. Der Jedermann der Jahre 2002 bis 2009 bringt Joseph Roths letztes, autobiographisches Werk „Die Legende vom Heiligen Trinker“ (Paris, 1939).
Inhalt: Unverhofft kommt der Pariser Clochard Andreas an etwas Geld. Wie zu erwarten, gönnt er sich was: reichlich Schnaps, gutes Essen, eine Rasur, ein warmes Bett, schließlich auch Seife, neue Kleidung, sogar Frauen. In der kleinen Legende vom heiligen Trinker verdichten sich soziale Realität, Zeitgeschehen, persönliches Schicksal und ein Stück metaphysische Erfahrung in einer vordergründig ganz schlichten Handlung, die es aber in sich hat. Und wie so vieles im Leben geht die Geschichte nicht restlos auf.

Peter Simonischek.

Foto: Xenia Hauser

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here