Sehenswerte Ausstellung im Schloss Tollet

0
1070

KULTURAMA präsentiert „WIR und 25 EU-Jahre“

Als vermutlich einziger Kulturträger Österreichs vermittelt das KULTURAMA Schloss Tollet in der Ausstellung „WIR und 25 EU-JAHRE“ ein vielfältiges Bild Europas und der Beziehungen Österreichs zur Gemeinschaft, die über die wirtschaftlichen weit hinausgehen.
Medial bestens aufbereitete Informationen aus der Geschichte, der Natur, den Kulturen, den Religionen, der Wirtschaft und der Bildung bieten ein vielfältiges Bild. Im Schlosshof begrüßen die Fahnen der 27 EU-Mitgliedsländer die Gäste. Im ersten Teil der Ausstellung wird auf 8 Schautafeln des österreichischen Naturschutzbundes Europas die große Naturschutzinitiative, das „GRÜNE BAND“, präsentiert. ERASMUS-Projekte von Schulen aus dem Raum Grieskirchen – Wels werden ebenfalls im Hof des Renaissanceschlosses vorgestellt. Auch die Religionen, die in Europa eine Rolle spielen, dürfen in einer EU-Präsentation nicht fehlen. Die äußerst ansprechend gestaltete und sehenswerte Schau wird von 19 Beamern sowie von Großbildschirmen und Touchscreens digital professionell unterstützt.
Zum ansprechenden Rahmenprogramm der Ausstellung gehört auch das KULTURAMA-Gewinnspiel. 200,- EURO und Jahreskarten für das KULTURAMA-Programm 2021 und 2022 sind zu gewinnen.

Öffnungszeiten noch bis 29. November 2020:
Samstag, Sonn- und Feiertag 13:30-17 Uhr
und nach Vereinbarung, Tel. 0680/ 126 07 49

Foto: Ernst Martinek

Ausstellung „WIR und 25 EU-JAHRE“ im Schloss Tollet.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here