Spielmannszug Neumarkt

0
655

Konzert in der Pfarrkirche

Bereits seit über 60 Jahren wird im Spielmannszug Neumarkt musiziert. In dieser Zeit wurde eine Vielzahl an Auftritten absolviert, ob in der Heimat oder bei Konzertreisen. Der letzte Höhepunkt war für die Neumarkter die Teilnahme beim Finale der Radio OÖ Aufweckbläser im ORF Landesstudio Linz am 31. Jänner. Derzeit laufen die Vorbereitungen für ein Konzert an einem ganz besonderen Ort. Am 6. April um 20 Uhr werden die Musiker-
innen und Musiker unter Kapellmeister Bernhard Braunbock die Pfarrkirche Neumarkt/H. erklingen lassen.

„Die Besucher erwartet jedoch keineswegs ein klassisches Kirchenkonzert. Vielmehr handelt es sich um ein Konzert in der Kirche, bei dem das Publikum u.a. auch bekannte Melodien aus Film und Fernsehen erwartet“, verrät die Leiterin des Spielmannszuges Bianca Wassermayr. Auch die Jugendkapelle BraWiKids wird einen kurzen Auftritt in der Kirche haben. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an das Konzert lädt der Spielmannszug noch zum gemütlichen Ausklang ins Pfarrheim. 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here