Union Tennisclub Grieskirchen

0
193

Ehrenobmann feierte 95er mit Turnier

Mit einem Tennisturnier beim UTC Grieskirchen startete Gründungsmitglied und Ehrenobmann Otto Holter in seinen 95. Geburtstag. Der Jubilar spielt nach wie vor leidenschaftlich Tennis und schwang den Schläger vor den Augen der Gattin, Kinder, Enkel und Urenkel. Holter krönte sich im Jahr 1957 zum ersten Grieskirchner Stadtmeister im Herren-Einzel und punktet nicht nur am Platz, sondern auch als Mensch.
„Otto ist als humoriger und fairer Sportsmann ein Vorbild für alle Generationen. Er war maßgeblich an der Entwicklung des Grieskirchner Tennissports und der Errichtung der neuen Tennisanlage im Jahr 1994 beteiligt“, betonen Obmann Heinz Beutelmayr und seine Gattin Marianne, die den Jubilar mit einem Geschenk überraschten und ihm noch viele schöne Jahre im Kreise seiner Familie und Tennisfreunde wünschten. 

Foto: UTC Grieskirchen

(v.l.) Alfred Mair, Obmann Heinz Beutelmayr, Otto Holter, Claudia Schiefermaier, Inge Holter, Marianne Beutelmayr.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein