Wettertag in Tollet

0
2024

Panorama-Seminar am Weg

„Wer s´Weda ned mag, hat nia an guatn Tag“ – frei nach dieser Bauernregel laden die Gemeinde Tollet und der Wetterbeobachter Hans Gessl wieder zum Tolleter Wettertag am Sonntag, den 1. Mai von 10-13 Uhr ein, Treffpunkt Schloss Tollet.
Die Grundidee für dieses mobile Panorama-Wetterseminar ist, dem interessierten Publikum das Wetter und seine Eigenheiten dort zu präsentieren, wo es passiert: unter freiem Himmel.
Ausgesuchte Referenten halten kurze Vorträge und binden das Publikum unmittelbar in Diskussionen ein. „Ein Stück vom Wetterglück“ ist das Thema des Mutmachers Anton Vormair. Das Natternbacher Original Hans Leitner folgt den Spuren der Bauernregeln und der Tolleter OÖ. Gartenpreisträger 2019/20 Sepp Murauer plaudert über die Erfahrungen in seinem Klimagarten.Das Klimabündnis Oberösterreich begleitet den Wettertag mit aktuellen Fakten und Tips.

Hinweise: Spaziergang auf einer befestigten Wald/Wiesen-Panoramastrecke (ca. 4 km) bei jeder Witterung. Bitte Schuhwerk und Bekleidung anpassen. Für Kinder ab 10 Jahren. Freiwilliger Teilnahmebeitrag.

Foto: Gessl

Wetterbeobachter Hans Gessl.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here