3. Eferdinger Atelier-Reise

0
1069

7 Stationen, 9 Ausstellungen und 60 Künstler

Die Eferdinger Atelier-Reise ist aus den Kinderschuhen herausgewachsen und zeigt heuer bereits zum dritten Mal die Fülle an Kunstschaffen und Kreativität der Eferdinger Künstler und Atelierinhaberinnen.
Auf sieben Etappen durch den Stadtkern von Eferding erwartet Kunstinteressierte bei der 3. Eferdinger Atelier-Reise am Freitag, dem 16. und am Samstag, dem 17. Oktober von 10-18 Uhr Kunst pur. Start ist beim Kunst-im-Biss in der Vogelhausgartenstraße, wo Töpferkunst ausgestellt ist. Direkt im Stadtzentrum liegen die Kunstangebote dann dicht beieinander: das Gastzimmer, das Kollektiv, das Kunsthaus 22, die Kleine KellerGalerie und Jm-Keramik & Ofenbau. Nach einem kleinen Spaziergang durch den grünen Mittergraben landet man schließlich bei der 66. Jahresausstellung der Künstlergilde Eferding. Grafik, Malen, Skulptur und Installation bilden dort die Schwerpunkte.

Initiator und Organisator der Eferdinger Atelierreise Julian Meindl ­freut sich über den nachhaltigen Erfolg seines Konzeptes, die Eferdinger Kunst und ihre KünstlerInnen auf einer kleinen Reise durch ganz Eferding dem Publikum näher zu bringen. So lässt sich das Angenehme mit dem Schönen perfekt verbinden und alles bei freiem Eintritt. Infos unter www.atelierreise.at

Foto: Julian Meindl

  1. Eferdinger Atelier-Reise – am 16. und 17. Oktober.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here