Ausstellung „Die Wilde Frau“

0
190

Werke von Frauen der Eferdinger Künstlergilde

Zum dritten Mal präsentieren die Frauen der Eferdinger Künstlergilde ihre Werke. Anlässlich des 800sten Geburtstags der Stadt machen sie sich auf die Suche nach der „Wilden Frau“. Mit den Möglichkeiten der Kunst zeigen Ursula Eder, Daniela Gauder, Karin Hehenberger, Nicole Hochholzer, Elke Huber, Sabine Hufnagl, Evelyn Kreinecker, Sybille Pflügelmeier, Renate Raliukoniene und Monika Stanglmayer ihre ganz persönliche Position, was „wild“ sein für Frauen bedeuten kann. Die Eferdinger Literatin Karin Peschka spricht zur Ausstellung, Elisabeth Lef wird mit ihrer Performance zu einer besonderen Ausstellungseröffnung beitragen. Die Vernissage findet am Donnerstag, 30. Juni 2022 um 19 Uhr in der Schmiedstraße 10 in Eferding statt. Ausstellungsdauer: 1.-3. Juli 2022. Öffnungszeiten: Freitag von 13-18 Uhr, Samstag & Sonntag jeweils von 10-18 Uhr.


Foto: Eferdinger Künstlergilde

Ausstellung „Die Wilde Frau“.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here