Baumpflanzaktion im Kindergarten

0
1115

Klimabewusstsein der Kinder stärken

Anfang Oktober fand im Kindergarten Doppl-Hart Schulstraße eine Baumpflanzaktion statt. 29 Kinder halfen beim Ausladen und Umtopfen von 200 Bäumchen in größere Pflanzentöpfe. Diese Bäumchen werden nun bis ca. zwei Meter anwachsen und später an verschiedenen Plätzen im Stadtgebiet gepflanzt. Durch die aktive Betreuungsarbeit der Kinder soll unter Anleitung der Pädagoginnen das Natur- und Klimabewusstsein der Kinder gestärkt werden. Bereits mehrere Gemeinden konnten für die Idee der „Baum-Kindergärten“ gewonnen werden, in der Stadt Leonding wurde der Kindergarten Doppl als Pilot-Kindergarten ausgewählt. Gespendet wurden die Bäume von Gerald Ludwig, der das Projekt ins Leben gerufen hat. „Damit Klimaschutz auch gelebt wird, ist es wichtig, dass auch Kinder ein richtiges Bewusstsein für unsere Umwelt bekommen“, so Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek

Foto: Stadtgemeinde Leonding

Baumpflanzaktion im Kindergarten Doppl-Hart Schulstraße.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here