Blumenschmuck in Feldkirchen/D.

0
1040

Sehenswerte Gestaltung am Marktplatz

Frieda und Erich Wurzinger bepflanzen und betreuen bereits seit 10 Jahren den Blumenschmuck in der Marktgemeinde Feldkirchen/D. Die Blumenwahl, Gestaltung und Bepflanzung der Blumentröge am Feldkirchner Marktplatz ist heuer wieder besonders gelungen. Die neuen Begoniensorten in kräftigem „Rot“ und „Rosa“ blühen besonders schön. Canna, Cleomen, Sommerefeu mit Surfinien ergeben eine wunderschöne Komposition. Die Gestaltung des Marktplatzes ist eine Augenweide für alle Blumenliebhaber und lädt GemeindebürgerInnen sowie BesucherInnen zum Verweilen ein. Finanziert und gefördert wird der Blumenschmuck von der Marktgemeinde Feldkirchen/D. Der Afghane Amir (Bewohner im Asylheim) hat die wöchentlichen Gießarbeiten übernommen, welche er zur besten Zufriedenheit erledigt.

Foto: Marktgemeinde Feldkirchen/D. – Maria Peherstorfer

Wunderschöner Blumenschmuck am Feldkirchner Marktplatz.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein