Der Theaterverein Pollham spielt auf

0
268

Stück „Chaos in der Dorfpraxis“

Der Theaterverein Pollham bemüht sich, jährlich ein lustiges und unterhaltsames Theaterstück zu produzieren und auf die Bühne zu bringen und lädt auch heuer wieder zur Aufführung in den Pollhamerhof ein. Der Titel des heurigen Stückes lautet „Chaos in der Dorfpraxis“.

Zum Inhalt: Christoph ist im Dorf der Mann für alle Fälle. Er schneidet Haare, macht eine Gesichtsbehandlung und hilft Mensch und Tier bei manchen Wehwechen. Dabei schwört er auf alte Heilmethoden und hält absolut nichts von der Praxis moderner Ärzte. Mit großer Sorge beobachtet seine Frau Fanni die plötzliche Verwirrtheit ihres Mannes und holt gegen seinen Willen einen studierten Doktor ins Haus. Jetzt erkennt Lehrling Pepi seine große Chance, endlich seinen Meister fachgerecht zu vertreten. Doch damit ist das Chaos in der Dorfpraxis erst so richtig perfekt.

Kartenpreise: Erwachsene EUR 10,- / Kinder (bis 12 Jahre) EUR 3,-. Sitzplatzreservierungen bei Erika Aichlseder, Tel. 07248/ 66914 oder 0650/ 8112006, erika.aichlseder@ctk.at.

Spieltermine:

Fr. 19. Okt. 2018 19:30 Uhr

Sa. 20. Okt. 2018 19:30 Uhr

So. 21. Okt. 2018 15:00 Uhr

Do. 25. Okt. 2018 19:30 Uhr

Fr. 26. Okt. 2018 18:00 Uhr

Sa. 27. Okt. 2018 19:30 Uhr

So. 28. Okt. 2018 15:00 Uhr

Der Theaterverein Pollham lädt zum Stück „Chaos in der Dorfpraxis“.

Foto: Theaterverein Pollham

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here