Eferdinger Freiheitliche unterwegs

0
1079

Siedlungsgespräche in den Stadtteilen

Zu ihren Siedlungsgesprächen lud die FPÖ Eferding vor kurzem um mit den Bürgern ihn ihren Wohngebieten ins Gespräch zu kommen. „Es ist uns wichtig, auf die Leute zuzugehen und in ungezwungener Atmosphäre einfach zu plaudern und sich auszutauschen. Das ist schließlich ein großer Bestandteil gelungener Gemeindepolitik“, ist sich der geschäftsführende Stadtparteiobmann Silvio Hemmelmayr sicher. Für ihn kristallisierten sich auch einige Hotspots heraus, wo man mit ähnlichen Problemen zu kämpfen habe: „Ob Parkplatznot oder überbordender Lärm, in vielen Stadtteilen haben die Menschen ähnliche Kritikpunkte.“ FP-Stadtrat Harald Melchart ergänzt dazu: „Wir konnten in den Gesprächen sehr viel mitnehmen, diese Probleme gilt es jetzt in Angriff zu nehmen. Wir werden jedenfalls auch im Gemeinderat Druck ausüben, um die Lebensrealität der Leute in ihren Wohngegenden zu verbessern!“

Foto: FPÖ Eferding

Die FPÖ Eferding im Gespräch mit den Bürgern.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here