Eröffnung der Sauwald Panoramastraße

0
290

15 Stationen gewähren atemberaubende Ausblicke

Am 27. August 2018 wurde die 50 km lange Sauwald-Panoramastraße (von St. Agatha im Bezirk Grieskirchen bis Esternberg im Bezirk Schärding) wiedereröffnet.
Begrüßt wurden die Gäste beim neuen Panoramablick Revita in St. Agatha von Donau-Vorsitzenden Friedrich Bernhofer, Bürgermeister Alois Selker und Bürgermeister Dr. Kurt Kaisereder.
Die Sauwald Panoramastraße wurde mit Unterstützung der Werbegemeinschaft Donau neu konzipiert. Die Qualitätsoffensive umfasste unter anderem die Erweiterung des Höhenweges bis nach Sankt Agatha. Neben der Erweiterung wurden die bestehenden Panoramablicke revitalisiert und durch Parkplätze für PKW und Busse aufgewertet. Weiters wurden vom Wegscheider Bildhauer Michael Lauss Holz-skulpturen und gemütliche Sitzgelegenheiten für die neuen Aussichtsstationen angefertigt.
15 Panoramastationen zwischen Passau und der Schlögener Schlinge gewähren atemberaubende Ein- und Ausblicke.
Mehr Informationen zur Sauwald Panoramastraße finden Sie online unter: www.donauregion.at/sauwaldpanoramastraße

Die Festgäste mit Landesrat Hiegelsberger in St. Agatha

Foto: OÖ Tourismus/Weissenbrunner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here