Fasching in Bad Schallerbach

0
817

Treffpunkt Rathausplatz am Faschingsdienstag

Dem Rathausplatz ist traditionell nur eine kurze veranstaltungsfreie Verschnaufpause gegönnt: Kaum sind die Holzhütten vom Winterdorf gut verstaut, tut sich erneut etwas mitten im Ort: Auch heuer gibt‘s am Faschingsdienstag, dem 25. Februar, ab 14 Uhr wieder die beliebte Bad Schallerbacher Faschingsparty. Mittelpunkt des großen beheizten Festzeltes am Rathausplatz ist in gewohnter Manier die Wirtebar. Für internationale Partymusik sorgt der Bad Schallerbacher Gerhard Hetzenauer alias DEEJAH GERRYH, bekannt aus den großen Discos wie Nachtschicht oder Mausefalle.
Damit nicht nur die Erwachsenen Spaß haben, wird das Kinderprogramm dieses Mal ausgeweitet: Von 15:00 bis 17:00 Uhr werden neben dem Kinderschminken in einem eigenen Zelt kreative Masken gebastelt und verschiedene Spiele wie Dosenschießen angeboten.

Preise für die originellsten Masken
Zum Fasching gehört zweierlei: Gute Krapfen und originelle Masken. In Bad Schallerbach werden auch heuer wieder die originellsten Gruppenmasken gegen 17 Uhr von einer Jury prämiert. Den Siegergruppen winkt ein Sektfrühstück im Parkhotel Stroissmüller für zehn Personen, ein kaltes Buffet von der Fleischerei Strasser ebenfalls für zehn Personen und ein Fass köstliches Grieskirchner Bier.
Ihre Gruppe ist ein bisschen kleiner? – Macht nichts! Der besten Kleingruppe (bis 5 Personen) winken Eintritte in die Cabrio-Therme „Tropicana“. Und drei weitere kostümierte Gruppen dürfen sich gleich im Festzelt über ein Glas prickelnden Sekt und etwas Hochprozentiges an der Wirtebar freuen.
Der Verein der Kaufmannschaft als Veranstalter garantiert auch heuer wieder ausgelassene Stimmung in jedem Fall.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here