FSG-Vorsitzende neu gewählt

0
190

Region Grieskirchen und Eferding

Knapp 40 Funktionärinnen und Funktionäre folgten der Einladung zur Konferenz der Fraktion sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG) der Regionen Grieskirchen und Eferding.
Alois Hofer (Betriebsrat Verbund) gab aufgrund seiner Pensionierung den Vorsitz für den Bezirk Eferding an Christine Heitzinger (Betriebsratsvorsitzende LEHA) ab. Für die Region Grieskirchen wurde das Zepter an Sandro Entholzer (Betriebsratsvorsitzender-Stellvertreter Pöttinger Landtechnik) übergeben. FSG-Regionalsekretär Peter Schoberleitner freute sich, dass mit Entholzer ein junger, dynamischer Vorsitzender für Grieskirchen und mit Heitzinger eine erfahrene Funktionärin für Eferding gewählt wurden. FSG-Landessekretär Stefan Guggenberger informierte bei seinem Referat über aktuelle politische Themen wie die Krankenkassenreform, die Teuerung und deren Auswirkungen sowie die Forderung nach einem Entlastungspaket.

Foto: ÖGB OÖ

FSG Landessekretär Stefan Guggenberger und FSG Regionalsekretär Peter Schoberleitner gratulierten den neuen Vorsitzenden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein