Google bestraft schlechte Webseiten – 05.2015

0
46

Jetzt hat Google vor ein paar Wochen wirklich ernst gemacht. Das Thema ist meiner Meinung nach wirklich für alle Firmenwebseiten derart wichtig, dass es sogar hier im Editorial Platz gefunden hat. Um was geht es wirklich?

Handytaugliche Webseiten
Fast alle Firmen haben mittlerweile eine Webseite zur mehr oder weniger professionellen Präsentation ihres Unternehmens. Doch mit einer schönen Webseite alleine ist das eigentliche Ziel noch lange nicht erreicht. Es würde jetzt hier den vorhandenen Platz sprengen, wenn ich eine Auflistung der wichtigsten Punkte für eine optimale Webseite beschreiben würde. Das eine Seite im Internet „Userfreundlich“ sein muss, dass wissen bereits die meisten. Aber die Seite kann noch so gut gestaltet und programmiert sein, das alles bringt sehr wenig, wenn sie nicht bei den Suchmaschinen, sprich bei Google, gefunden wird. Immerhin werden 9 von 10 Anfragen bei Google gestellt. Auch hier gibt es sehr viele Vorgaben von Google und natürlich zusätzliche Tricks, wie man seine Seite ganz nach vorne bringen kann. Am Besten natürlich auf Platz eins oder zumindest auf die erste Seite von Google. Unser Werbeunternehmen kennt natürlich alle diese Voraussetzungen. Aber es gibt nun eine ganz neue Regelung bei Google!
Da durch das Smartphone sehr viele Leute mobil surfen, hat Google nun die sogenannte Mobiloptimierung eingeführt. Über dieses Thema reden wir schon seit 2 Jahren mit unseren Kunden. Stichwort RESPONSIVES DESIGN. Mit dieser Technologie werden Webseiten so gestaltet und programmiert, dass sie auf allen mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets optimal dargestellt werden. Ohne lästiges Zoomen kann hier jede responsive Webseite perfekt navigiert und benützt werden. Alle nicht optimierten Webseiten werden ab sofort von Google massiv nach unten, sprich nach hinten gereiht. Zu einer Abwertung führen auch alle Inhalte, die ebenfalls auf mobilen Geräten nicht optimal dargestellt werden – zum Beispiel Seiten mit Flash.


Ihre Meinung direkt an: matousek@news-online.at

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here