Wunschfabrik Apple! – 04.2015

0
38

Dieses Unternehmen erzeugt am erfolgreichsten Wünsche

Ich wollte schon immer meine Meinung zum Thema Apple und deren geniale Marketingstrategien schreiben. Die neue Innovation „Apple Watch“ war der tatsächliche Grund für diese Kolumne. Braucht überhaupt jemand die Apple Watch? Falsche Frage. Es braucht niemand solch ein neues Gadget. Es geht hier um Begehrlichkeiten, den dringenden Wunsch diese Uhr zu besitzen. Aber wie schafft das Apple immer wieder? Wir wachen ja nicht in der Früh auf und sagen „Diese Uhr will ich haben“. Die Gründe dafür können sein, dass die Watch unser Leben erleichtert, einfach gut aussieht oder Spaß macht. Bei Apple kommt aber noch ein weiterer Grund hinzu. Die Menschen wollen Apple-Geräte haben, einfach, weil es von Apple ist. Das ist einfach die magische Kraft der Marke. Die Apple-Fans gehen davon aus, dass ein Apple-Gerät begehrenswert sein muss; also begehrt man es. Die Fans brauchen keine weiteren Gründe. Das genügt ihnen schon. Keinem Unternehmen gelingt es so perfekt, Wünsche zu erzeugen. Bei der Apple-Watch wird es genauso sein. Der Erfolg ist programmiert! Nutzen hin oder Nutzen her. Revolutionäres Gadget hin oder her. Ob nun die mobile Kommunikation verändert wird oder nicht. Viele halten die Uhr für ein überflüssiges Spielzeug, für das man noch dazu ein iPhone braucht. An dieser Stelle kann man die Kritik und Vergleiche auch schon wieder beenden. Es wird so sein wie immer. Die Leute werden in die Shops stürmen und die Apple-Watch kaufen. Einfach deshalb, weil sie von Apple ist. Das einzige, was ich schade finde, das Apple jetzt zum allerersten Mal ein Produkt nicht nur für die breite Masse (ab ca. 350,- Euro) anbietet. Mit der Goldedition um bis zu 18.000 Euro schließt man den langjährigen Stammkunden von der ersten Minute aus. Ob das gut für den Konzern sein wird bezweifle ich. Aber warum sollen große Konzerne nicht auch große Fehler machen dürfen.


Ihre Meinung direkt an: matousek@news-online.at

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here