Hartkirchner Herbstfest

0
785

Am 6. Oktober ab 10 Uhr am Ortsplatz

Das Hartkirchner Herbstfest findet am 6. Oktober 2019 – am Erntedanksonntag – ab 10 Uhr nach dem Gottesdienst auf dem Ortsplatz statt. Die Besucher werden mit kulinarischen Köstlichkeiten wie Bauernkrapfen, Bratwürstel vom Grill, oder Most versorgt. Verschiedene Direktvermarkter und Kunsthandwerker präsentieren ihre Produkte an Verkaufsständen und laden zum Kosten und Kaufen ein. Die Musikkapelle Hartkirchen sorgt für gute Stimmung und auf die kleinen Gäste wartet eine Strohhüpfburg. Wer mehr über die schöne barocke Pfarrkirche von Hartkirchen erfahren möchte, hat an diesem Tag die Möglichkeit. DI Dr. Roland Forster steht für Führungen zur Verfügung und begleitet interessierte Gäste auch ganz hinauf auf den Kirchturm.

Der Abschluss des Hartkirchner Herbstfest ist wie immer die Prämierung des Superkürbis in den Kategorien „Der Größte“, „Der Schönste“ und „Der Außergewöhnlichste“. Bis 15 Uhr können die verschiedenen Kürbisse beim Gemeindeamt präsentiert und zur Prämierung angemeldet werden. Alle Profi- und Hobbygärtner, die in ihrem Garten ein Prachtexemplar von Kürbis über den Sommer herangezogen haben, sind eingeladen vorbeizukommen. Auf die Teilnehmer warten tolle regionale Preise.   

Beim Hartkirchner Herbstfest wird wieder der Superkürbis prämiert.

Foto: Daniela Pichler

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here