Infrastruktur-Stammtisch der FPÖ

0
1041

LR Steinkellner informierte über Projekte

Im Rahmen des gut besuchten Infrastruktur-Stammtisches der Freiheitlichen Stadtgruppe Eferding berichtete Landesrat Mag. Günther Steinkellner über aktuelle und künftige Projekte aus seinem Ressort im Bräuhaus in Eferding.
„Uns ist es ein Anliegen, den Bürgern unserer Stadt die Möglichkeit zu bieten, ihre Anliegen auch bei den zuständigen Politikern vorzubringen“, betont der geschäftsführende Stadtparteiobmann Silvio Hemmelmayr. In der darauffolgenden Fragerunde wurden auch Wünsche und Anregungen der Gäste diskutiert und vom Landesrat mitgenommen. Wie erwartet war die Eferdinger Umfahrung ein Hauptthema der Besucher aus der Region.
„Im nächsten Jahr werden für die Kanalarbeiten in Karling zwei Millionen Euro vom Land Oberösterreich in die Hand genommen. Dies ist der nächste wichtige Schritt zur Fertigstellung des dritten Abschnittes der Umfahrung Eferding“, kündigte Steinkellner an.

Foto: FPÖ/Radler

Die FPÖ Eferding mit Infrastrukturlandesrat Mag. Günther Steinkellner.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here