Internationale Erfolge auf dem Einrad

0
637

Tolles Ergebnis für Johannes Baumkirchner

Top-Einradfahrer trafen sich von 8.-10. Juni 2019 in Villanders in Südtirol. 120 Einradfahrerinnen und Einradfahrer fuhren in vier Einrad-Muni-Disziplinen und fünf Bahn-Disziplinen um den Sieg. Der Gallspacher Johannes Baumkirchner nahm dabei bei neun Bewerben teil. Das waren Expert Trial, Up- und Downhill, im Cross Country, 100 m Rennen, langsam vorwärts, langsam rückwärts, Einbein 50 m und Wheelwalk. In diesem hochwertigen internationalen Einrad-Event erreichte Baumkirchner den 1. Rang im Trial und im langsam rückwärts, sowie bei der internationalen Gesamtwertung den 2. Turnier-Gesamtrang.

Für die 2,6 Kilometer im Downhill mit 630 Höhenmeter benötigte Johannes Baumkirchner weniger als 10 Minuten. Der Cross Country ging über 7,5 km hügeliges Gelände und dauerte für den Gallspacher 32 Minuten. Johannes Baumkirchner ist Teil der Show-Einradgruppe UNIFox, die man auch für Veranstaltungen buchen kann.

 

Johannes Baumkirchner beim Downhill.

Foto: Johann Baumkirchner

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here