„Lieber“ Herr AK-Präsident, treten Sie bitte zurück! – 05.2017

0
22

Viele Leserbriefe kamen in den letzten 2 Wochen in unsere Redaktion. Nicht nur Unternehmer oder Geschäftsführer waren entsetzt vom letzten TV-Video der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ). Auch Leserbriefe von Angestellten und Arbeitern erreichten uns mit sehr negativen Stimmen in Bezug auf das Unternehmer-Bashing der AK OÖ. Ich unterlasse hier und heute ganz bewusst die Veröffentlichung der Leserbriefe. Die Emotionen und die Wortwahl unserer entäuschten Leser könnte man nicht abdrucken. Daher, Herr AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer, nutze ich mein Editorial um Ihnen und der AK im gesamten meine Meinung unverfälscht mitzuteilen!
Herr Präsident, ich weiß nicht welche Werbeagentur, welcher Kreative, welcher schräge Vogel Ihnen dieses Skandal-Video präsentiert und „verkauft“ hat. Sollte die Idee bzw. das Drehbuch von Ihnen selbst kommen, quasi in Ihrem „Hirn“ entsprungen sein, so ist es noch schlimmer für mich zu verstehen, dass man als Präsident, als Führungsperson, als studierter Mensch mit einem Doktortitel, eine solch massive Fehlentscheidung treffen kann. Ich arbeite jetzt 27 Jahre als Unternehmer mit meiner Werbeagentur und Regionalzeitung. Ich habe in dieser Zeit viel erlebt. Aber ich kann mich nicht auf eine derartige Entgleisung und einen so massiven Angriff auf uns Unternehmer erinnern wie Sie es jetzt getan haben.

Ich würde Sie kündigen!
Wissen Sie, Herr Präsident, was in einem wirtschaftlich geführten Großbetrieb mit Ihnen passieren würde? Das Präsidium bzw. der Vorstand würde Sie noch am selben Tag der Video-Veröffentlichung fristlos kündigen. Aber Sie könnten dann ja getrost zur AK gehen und die für Sie mit Sicherheit ungerechtfertigte Kündigung bekämpfen. Am besten gleich bis zum Oberlandesgericht. Meine Empfehlung an Sie: Verzichten Sie auf die Entschuldigung, das schaffen Sie mit Ihrem Ego sowieso nicht. Treten Sie zurück!


Ihre Meinung direkt an: matousek@news-online.at

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here