Neue Hochbeete für Altenheime

0
25

Gemeinschaftsprojekt der Fachschulen

Im Auftrag von Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger durften die SchülerInnen der Landwirtschaftlichen Fachschulen Mistelbach und Waizenkirchen miteinander ein tolles soziales Projekt durchführen. Barrierefreien Hochbeete, die an die Alten- und Pflegeheime Kallham und Grieskirchen verschenkt wurden, konnten im Praxisfach Lehrwerkstätte Holz an der Fachschule Waizenkirchen hergestellt werden. Zeitgleich wurde von den MistelbacherInnen ein Bepflanzungsplan erstellt und die dafür nötigen Pflanzen und Erde organisiert.Gemeinsam mit den Bewohnern haben die SchülerInnen beider Fachschulen im Anschluss die Hochbeete aufgebaut, befüllt und bepflanzt. Die barrierefreien Hochbeete sollen zum Mitmachen und Erleben einladen. Durch dieses Projekt wurde nicht nur ein Einblick in die Altenarbeit ermöglicht, sondern auch die handwerklichen und sozialen Kompetenzen der SchülerInnen besonders gefördert.

Foto: LWFS Mistelbach

Projekt der LWFS Mistelbach und Waizenkirchen.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein