Neues Müllfahrzeug in Leonding

0
1064

Tonnenschwere Verstärkung im Stadtservice

Das Stadtservice Leonding hat seit Anfang Oktober 2020 einen Neuzugang in der Müllfahrzeugflotte. Das alte Fahrzeug war bereits über zwölf Jahre im Einsatz, nun wären einige sehr kostspielige Reparaturen angestanden, daher investierte die Stadtgemeinde rund 240.000 Euro in ein neues Fahrzeug. Der Müllwagen der Firma MAN ist mit einer speziellen Müllpresse versehen und hat dadurch ein größeres Ladevolumen. So können künftig zwei Entleerungsfahrten pro Woche eingespart werden.

Foto: STADTGEMEINDE Leonding

(v.l.) Andreas Märzinger (MAN), Partieführer Markus Gumpesberger, Leiter Oliver Steindl, Christian Brandner (Fa. Stummer) und stv. Leiter Harald Schuster.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here