Patenfirmen der SNMS Peuerbach

0
95

Neue Unternehmen übernehmen Patenschaft

Im Rahmen des Projektes „WIR UNTERNEHMEN“, das die SNMS Peuerbach im vorigen Schuljahr gemeinsam mit der WKO Grieskirchen und mit den ersten regionalen Lehrbetrieben gestartet hat, sind die nächsten Patenfirmen für die heurigen 1. Klassen gewonnen worden. Systembau EDER und die Firma MEISSL-Sanitär-Heizung-Spenglerei übernehmen von der 1. bis zur 4. Schulstufe der SNMS Peuerbach die Patenschaft, beginnend am Ende des heurigen Schuljahres. Dies wurde am 20. Juni in der Sportschwerpunktschule im Beisein von WKO Bezirksstellenleiter Hans Moser feierlich mit Vertragsunterzeichnung vereinbart. Die 2. Klassen besuchten heuer bereits ihre Patenfirmen. Die SchülerInnen konnten bei dieser Gelegenheit die Firmengebäude mit den jeweiligen Arbeitsbereichen kennenlernen. In der 3. Klasse steht die Berufsorientierung als Schwerpunkt der Zusammenarbeit am Programm. Und in der 4. Klasse werden die SchülerInnen sehr wirklichkeitsnahe Bewerbungsmöglichkeiten bekommen. Abgerundet werden soll das Projekt durch die eine oder andere gemeinsame Freizeitunternehmung, also Patenfirma mit SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte.

Übergabe der Patengeschenke an die Schülerinnen und Schüler der SNMS Peuerbach.

Foto: SNMS Peuerbach

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here