Psychologie Vortrag in Peuerbach

0
734

Von DDr. Silvia Dirnberger-Puchner 

Die Gesunde Gemeinde Peuerbach konnte die bekannte Psychologin DDr. Silvia Dirnberger-Puchner am 15. Oktober 2019 wieder für einen interessanten Vortrag gewinnen. Beginn ist um 19 Uhr im Melodium Peuerbach. „Werden wir wie unsere Eltern? Die Kunst sein Leben zu verändern“ und viele weitere interessante Fragen werden dabei beantwortet. Abendkasse: EUR 15,- / Vorverkauf: EUR 13,- beim Stadtamt Peuerbach.

Inhalt: Wer und wie wir heute sind, mit all unseren Stärken und unseren Schwächen, ist das Abbild unserer individuellen Geschichte – unserer Erziehung, unserer Glaubenssätze, und der Vorbilder auf unserem Lebensweg. Allen voran haben uns Eltern und Lehrer dabei geprägt und hindern uns oft gleichzeitig daran, ein autonomes und glückliches Leben zu führen.

Angepasst sein, es möglichst allen recht machen, ja, aufbegehren wäre sogar verderblich. Selbstachtung kommt dabei nicht wirklich vor. Übrig bleibt eine leidenschaftsgebremste Selbstverhinderung. Kompensationsstrategien, die wir uns im Laufe des Lebens bewusst oder unbewusst aneignen, führen letztlich sogar zu ganz ansehnlichen Leistungen – aber wo bleiben Zufriedenheit, echte Lebensfreude und wirklich nährender Erfolg? 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here