Sandspielzeugkiste aufgestellt

0
2039

Für alle Spielplätze in Pasching

Welche Eltern und Großeltern kennen das nicht? Man geht auf den Spielplatz und hat leider kein Sandspielzeug mit. Die Kinder freuen sich, wenn eine Schaufel in der Sandkiste übriggeblieben ist. Vizebürgermeister Markus Hofko hat gemeinsam mit dem Bauhof Pasching eine Sandspielzeugkiste entworfen, die ab dem Frühling auf allen Spielplätzen aufgestellt wird. Die Kiste wird mit Schaufeln und Kübeln seitens der Gemeinde angefüllt. Ziel soll allerdings sein, dass wie bei den Bücherzellen, auch nicht gebrauchtes Sandspielzeug von Zuhause mitgebracht und in der Kiste belassen wird, damit auch andere Kinder spielen können. Spielplatzreferent Markus Hofko: „Wir hoffen, dass dieses Angebot ordentlich angenommen wird und auch das Sandspielzeug nach dem Spielen wieder in die Kiste wandert.“

Foto: Team Hofko

Bauhofleiter Gerhard Prieglinger und Spielplatzreferent Markus Hofko.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here