Spende für OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe

0
1054

Benefizaktion der Lebensfreunde Prambachkirchen

110.000 Euro wurden von den Lebensfreunden Prambachkirchen bei den bisherigen 12-Stunden-Läufen in den vergangenen fünf Jahren für die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe gesammelt. Die Anmeldungen zum Benefizlauf waren auch in diesem Jahr wieder auf Rekordkurs. Aufgrund von Corona musste der Lauf trotz aller intensiven Vorbereitungen abgesagt werden. Viele Läuferinnen und Läufer hatten zum Zeitpunkt der Absage das Startgeld für den 12-Stunden-Lauf aber schon bezahlt. Die Lebensfreunde machten daraufhin einen Aufruf das bereits bezahlte Startgeld für einen guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Es wurden daraufhin 3.808,- Euro an nicht zurückverlangtem Startgeld von Läuferinnen und Läufern gespendet. Diese Summe wurde nun von den Lebensfreunden Prambachkirchen an die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe übergeben.
Doch damit noch nicht genug. Seit Monaten läuft eine weitere Benefizaktion des Vereins. Dem Aufruf, privat viele Kilometer zu laufen und für die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe pro Kilometer einen Euro zu spenden, folgten zahlreiche Läuferinnen und Läufer, aber auch Vereine und Gruppen aus Firmen und Institutionen. Das Kilometergeld wird wiederum der OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe übergeben.

Foto: Lebensfreunde Prambachkirchen

Spendenscheck der Lebensfreude Prambachkirchen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein