Stadtfest in Peuerbach

0
102

Großes Rahmenprogramm an zwei Tagen

Am 7. und 8. Juli 2018 findet im Zentrum von Peuerbach das Stadtfest statt. 3 Bühnen, tolle Bands, Frühschoppen mit Kinderprogramm und vieles mehr garantieren gute Stimmung an zwei Tagen. Die Hauptstraßenbühne, die Sparkassenbühne und die Sound im Park-Bühne im Schlosspark bieten am Samstag, 7. Juli ein tolles Programm. Gestartet wird um 19 Uhr mit den Peuerbacher Schulen. Die Schulband der Landesmusikschule, die beiden örtlichen Volksschulen mit Gesang und die Sport-Neue-Mittelschule mit Akrobatik zeigen ihr Können. Anschließend geben die VOIGAS-Plattler aus Pichl bei Wels mit ihrem Showprogramm richtig Voigas. Viel Musik wird ab 20 Uhr auf den drei Bühnen geboten. N8schwärmer, Austropopband A2, PtArt Orchester, Raffetseder-Wildfellner-Raffetseder und Lara Amalia unterhalten die Besucher bis Mitternacht, dann sorgt DJ TomTom für Stimmung. Eine Feuershow heizt im Laufe des Abends richtig ein.

Am Sonntag, 8. Juli beginnt das Fest um 10 Uhr mit einem Frühschoppen und Unterhaltung mit der Kleinen Partie vom Musikverein Peuerbach. Am Tag der offenen Tür können von 10-14 Uhr das neu renovierte Rathaus, das Schlossmuseum und der Kometor besichtigt werden. Natürlich wird auch nicht auf die Kleinen vergessen. Das Eltern-Kind-Zentrum lädt zum Kinderschminken und Basteln ein, beim Radparcours kann man seine Geschicklichkeit testen und um 11 Uhr gibt es eine Zauber-Clown-Show im Schlosspark. Um 13 Uhr wird dann noch die neue E-Ladestation vor dem Rathaus eröffnet.

Bei Schlechtwetter findet das Stadtfest im Kulturzentrum Melodium statt. Im 1. Stock wird im Schlosssaal ein Musikcafé eingerichtet. Ebenso findet am Sonntag dort das Kinderprogramm statt. Eintritt frei!

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here