Tag der Vereine in Grieskirchen

0
826

Ehrenamt in den Mittelpunkt gestellt

„Wir haben in Grieskirchen über 100 Vereine. Ohne sie und ihre Ehrenamtlichen wäre unsere Stadt ein großes Stück ärmer“, betonte Bürgermeisterin Maria Pachner beim Auftaktgespräch beim 7. Tag der Vereine. Was folgte war ein bunter Mix an sportlichen, musikalischen, kulturellen und sozialen Höhepunkten am Kirchenplatz in Grieskirchen. Die Vereine sorgten für kulinarische Überraschungen und gaben sieben Stunden lang Vollgas.
Die Kinderwerkstatt und das Otelo wurden unter dem Motto „Kinder erleben Technik“ zum Highlight eines abwechslungsreichen Familientages. Neugierige Mädchen und Buben wurden am Kirchenplatz vom „Schneewittchen“ und „Klafterbrunnweiblein“ in ihren Bann gezogen. Parallel zum Tag der Vereine ging am Roßmarkt der Grieskirchner Aktionstag im Zuge der Europäischen Mobilitätswoche über die Bühne – eine Kombination mit Mehrwert.

Die Eisenbahnermusikkapelle mit Opernsänger Reinhard Mayr.

Foto: Stadtgemeinde Grieskirchen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here