„Wunderliche Weihnacht“ in Aschach/D.

0
1094

Humorvolle Abende im Advent

Ganz „verWunderliche“ und sehr humorvolle Abende stehen in der Vorweihnachtszeit im Schloss Aschach/D. auf dem Programm. So gastieren am Freitag, den 11. und Samstag, den 12. Dezember jeweils um 19:30 Uhr im Marmorsaal des Schlosses Aschach die Künstler „Die drei Herren Wunderlich“ mit ihrem Programm „Wunderliche Weihnacht“. Diese Abende stehen ganz unter dem Motto „Hör dem Klange der drei Stimmen, lass ganz und gar verzaubern dich, denn dann kommt der Heilig Abend wie sich´s gehört – ganz wunderlich“. Die Künstler sind am Stadttheater Kufstein engagiert und verzaubern ihr Publikum auf wundervollste Weise. Diese Adventveranstaltung findet, falls es nicht aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation zu Veranstaltungsausfällen kommt, an diesen beiden Abenden statt, wobei die Verordnungen und die Abstandsregeln eingehalten werden. Kartenreservierungen und Informationen bei Hilde Golker, Tel. 0664/ 2520285 oder h.golker@liwest.at

Foto: „Die drei Herren Wunderlich“

„Wunderliche Weihnacht“ im Schloss Aschach/D.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here