50-Jahre Union Prambachkirchen

0
457

Jubiläum als „Jahr im Zeichen der Jugend“

Zur Feier des 50-Jahr-Jubiläums der Union Prambachkirchen konnte Union-Obmann Thomas Edinger am 10. November im vollen Kultursaal der Gemeinde die zahlreichen Festgäste begrüßen und das Wort an Romana Nachbauer übergeben, die als Moderatorin durch den abwechslungsreichen Abend führte. Musikalisch wurde die Feierlichkeit von der Marktmus-ikkapelle umrahmt. Nach einer Gesprächsrunde mit den Gründungsmitgliedern aus dem Jahr 1968 konnten ehemalige Obmänner bei einem Quiz ihr Wissen über die Geschichte der Prambachkirchner Sport-Union unter Beweis stellen. Das heurige Jubiläum wies aber als „Jahr im Zeichen der Jugend“ Richtung Zukunft. Die einzelnen Sektionen hatten gemäß diesem Motto durch besondere Aktionen Kindern und Jugendlichen ihre Sportart nähergebracht. Dass auffällig viele junge Gemeindemitglieder an den Trainingstagen auf den Sportplätzen, Tennisplätzen und in den Turnhallen zu finden sind, freut die Verantwortlichen besonders und verweist auf die tolle ehrenamtliche Arbeit der Sektionen. Bei der Feier wurde den Sektionsleitern dafür gedankt.

Die Union Prambachkirchen ist mit 400 Mitgliedern der größte Verein der Gemeinde, in dem sich viele Menschen damals und heute engagiert haben. Nach den Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder folgte die Präsentation einer Festschrift sowie neuer Dressen für die derzeit besonders erfolgreich aufspielenden Fußballer.   

Ehrung verdienter Vereinsmitglieder der Union Prambachkirchen.

Foto: Union Prambachkirchen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here