Antigen-Schnelltest im Drive-In Eferding

0
2081

Voranmeldung unbedingt empfohlen

Mehr als 14.000 Antigen-Schnelltests wurden im Februar im Corona Drive-In Eferding durchgeführt. Um lange Wartezeiten und gegebenenfalls eine Wegweisung nicht angemeldeter Personen zu vermeiden, wird eine Anmeldung unbedingt empfohlen.

„Unsere MitarbeiterInnen arbeiten mit zwei unterschiedlichen Software-Lösungen. In einer Teststraße werden die behördlich angeordneten PCR-Testungen organisiert und abgewickelt, und auf zwei anderen Teststraßen die kostenlosen Antigen-Schnelltests. Hier erhalten wir tatkräftige Unterstützung von den 14 Gemeinden im Bezirk, die uns mit GemeindemitarbeiterInnen zur Befundübermittlung und zur digitalen Erfassung nach der Auswertung unterstützen!“, so Rotkreuz Bezirksgeschäftsleiter Philipp Wiatschka.

Pro Stunde können im Drive-In in Eferding rund 80 Personen getestet werden. Da die Test-Kapazitäten begrenzt sind, wird eine Voranmeldung über die Anmeldeseite https://ooe.testet.at/ oder über die Hotline 0800/ 220 330 unbedingt empfohlen. Neben Eferding besteht auch die Möglichkeit an aktuell 84 weiteren Standorten in Oberösterreich Corona-Testungen durchführen zu lassen. Ein Überblick dieser Standorte kann unter https://www.land-oberoesterreich.gv.at/248085.htm eingesehen werden.

Foto: ÖRK Eferding

Antigen-Schnelltest im Corona Drive-In Eferding.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here