Die Baumblüte im Naturpark

0
2088

Das Obst-Hügel-Land erleben

Im Frühjahr verwandelt sich die Landschaft im Naturpark Obst-Hügel-Land in ein weißes Blütenmeer. Diese Zeit lockt besonders viele Wanderer oder Radfahrer in die Region. Die Marillenbäume blühten bereits, haben aber leider durch die Wintereinbrüche zum Teil Schäden erlitten. Die Blüte der vielen Kirschbäume steht bevor, danach folgen die Mostbirn- und Apfelbäume. Damit auch für das leibliche Wohl der Ausflugsgäste gesorgt wird, bieten einige Gastronomiebetriebe einen Abholservice an. Informationen darüber bietet der Schartner Kulinarik-Kalender auf der Homepage www.obsthugelland.at.
Weiters kann man auf der Naturpark-Website einen kompakten Info-Flyer rund um die Wanderwege und Einkehrmöglichkeiten herunterladen. Darin ersichtlich sind auch ausgewiesene Parkplätze und WCs entlang der Rundwege. Die Wanderer werden ersucht, die Fahrzeuge ausschließlich auf den gekennzeichneten Parkplätzen abzustellen, auf den markierten Wegen zu bleiben und keine Wiesen und Felder zu queren.

Foto: privat / Naturpark Obst-Hügel-Land

Die Baumblüte im Obst-Hügel-Land erleben.

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein