Erfolg für Schallerbacher Kickboxer

0
821

Medaillen bei der OÖ. Landesmeisterschaft

Die diesjährigen oberösterreichischen Landesmeisterschaften im Kickboxen fanden heuer erneut in der ASKÖ Halle in Grieskirchen statt. Die Kämpfer des ASKÖ KSC Bad Schallerbach holten sich zahlreiche Medaillen. So sicherte sich Eric Peschka den Landesmeistertitel sowohl im Pointfight als auch Leichtkontakt. Harald Hageneder holte sich ebenfalls den Landesmeistertitel im Pointfight in der Gewichtsklasse -74 kg. In der Gewichtsklasse darüber (-79 kg) reichte es am Ende für den Vizemeistertitel. Fabienne Reingruber-Breitwimmer, Philipp Brunner, Gerhard Mair und Ines Lackner holten sich allesamt in ihren Klassen den Vizelandesmeistertitel – Fabienne und Philipp zusätzlich noch eine Bronzemedaille. Fabian Josing, der dieses Mal das erste Mal in der Allgemeinen Klasse startete, erkämpfte sich den 3. Platz im Leichtkontakt, im Pointfight musste er sich mit dem 5. Platz zufriedengeben. Trainer Wolfgang Kerschberger und Co-Trainerin Birgit Pfeisinger sind vom Einsatz ihrer Kämpfer begeistert.

Foto: privat

Medaillenregen für Schallerbacher Kickboxer.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here