Insektenhotel im Schulgarten

0
15

Gartenbau-Praxis der FS Bergheim

In der Gartenbau-Praxis der Fachschule Bergheim entstand in mühevoller gemeinsamer Arbeit ein neues Insektenhotel, welches im Schulgarten seinen Platz bekommen hat. Die Schülerinnen der ersten Klasse füllten die einzelnen Abteilungen mit Holzwolle, Heu, Stroh, Hartholzscheiben, Zapfen und Ziegeln, welche mit Tonerde ausgefüllt wurden, um den idealen Lebensraum für verschiedenste Insekten zu gestalten. Viele Nützlinge, wie die Wildbienen, die Florfliegen, die Marien- und Laufkäfer oder die Ohrwürmer, werden dort Platz zum Nisten und Brüten finden. Es ist für sie auch ein wertvolles Rückzugsgebiet und Platz zum Überwintern. Das Insektenhotel ist nebenbei auch ein schöner Blickfang beim Garteneingang.

Foto: FS Bergheim

Insektenhotel im Schulgarten der FS Bergheim.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein