Oberösterreich ist Vorreiter bei Elternbildung

0
186

Gutscheine für Elternbildung

Elternschaft und Erziehung unterliegen einem starken Wandel. In allen Lebensphasen eines Kindes können immer wieder Situationen und Probleme unterschiedlicher Art auftauchen, die die Eltern mit besonderen Her-ausforderungen konfrontieren. Auch die Anforderungen an die Eltern im Bereich Erziehung, Bildung und Förderung von Kindern sind im Steigen. Hier setzt Elternbildung an. In Vorträgen, Kursen, Workshops und Seminaren erhalten Eltern für ihren Familien- und Erziehungsalltag praktisch bedeutsames und theo-
retisch fundiertes Wissen.
„Elternbildung fördert ein gesundes Miteinander in der Familie und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Prävention von Schwierigkeiten in der Eltern-Kind-Beziehung. Elternbildung dient dem Wohle der gesamten Familie. Denn jedes Kind hat ein Recht auf Schutz und Begleitung durch die Eltern und auf eine gewaltfreie Erziehung“, betont Familienreferent LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner. Das Familienreferat des Landes Ober-österreich stellt mit Ausstellung der OÖ Familienkarte (Antrag ab der Geburt möglich) Elternbildungsgutscheine im Wert von 20,- Euro zur Verfügung. Weitere 20,- Euro Oö. Elternbildungsgutscheine erhalten OÖ Familienkarten-Inhaber automatisch zum 3., 6. und 10. Geburtstag des Kindes. Damit kann die Teilnahmegebühr bei Vorträgen, Kursen, Workshops und Seminaren zu Erziehungsfragen bezahlt werden.


Familienreferent LH-Stv. Dr. Manfred Haimbuchner und Mag. Franz Schützeneder, Leiter des Familienreferates.

Foto: Land OÖ/Sabrina Liedl

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here