Offener Brief der HAK/HAS Eferding

0
1480

An Lehrstellen suchende Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen NMS

Es sollte ein Sommersemester wie viele werden:
mit Aufregung vor den vielen schriftlichen und mündlichen Prüfungen,
mit Schulsportwochen und anderen Schulveranstaltungen,
und plötzlich ist alles ganz anders.

Die Welt sollte sich weiterdrehen wie bisher,
mit globalen Wirtschaftsverflechtungen,
mit einem offenen Europa ohne Grenzen,
mit einer schönen Urlaubsreise, nach Italien, Griechenland oder Spanien,
und plötzlich ist alles ganz anders.

Ihr habt hoffnungsvoll auf die Zeit nach der NMS geblickt.
Die Wirtschaft hat bisher floriert und die Unternehmen sollten sich um euch reißen.
Ihr habt Lehrstellen gesucht, gefunden oder vielleicht auch noch nicht,
und plötzlich ist alles ganz anders.

Mitte März ist unsere Welt plötzlich stillgestanden.
Die Globalisierung hat sich in Form einer weltweiten Pandemie gegen uns gerichtet.
Ein unsichtbares Virus hat unsere bekannte Welt zum Stillstand gebracht.
Viele Unternehmen wissen jetzt noch nicht, wie es für sie weiter geht.
Vielleicht wackelt jetzt deine Lehrstelle.
Oder du hast noch gar keine Lehrstelle gefunden?
Dann möchte ich dir einen anderen Weg aufzeigen:
An der Praxishandelsschule und der Handelsakademie Eferding sind noch Plätze frei!

Wir freuen uns, wenn ihr euch für unsere Schule entscheidet.
Mag. Doris Schöppl
(Prov. Leiterin)



Foto: GMR / HAK Eferding

Lehrkörper der HAK/HAS Eferding.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here