Perlen russicher Chormusik

0
617

St. Petersburg Singers in Wallern

Russische Klangpracht, orthodoxe Liturgiemusik und herzzerreißender Folklore mit neun ausgebildeten Opernsängern bringen die St. Petersburg Singers am Mittwoch, den 29. Mai um 19:30 Uhr in der Evangelischen Kirche Wallern zum Ausdruck. Eintritt: EUR 18,-. Das Vokalensemble „Petersburg Singers“  tritt als Gesangsensemble mit vier Frauen- und vier Männerstimmen auf. Die Chormitglieder haben eine professionelle Gesangsausbildung und verfügen über eine breite Erfahrung in der Interpretation verschiedener musikalischer Stilrichtungen des A-cappella-Gesanges. Das Repertoire des Ensembles reicht von klassischen Werken über Gesängen der religiösen russisch-orthodoxen Liturgie bis zum russischen Volkslied. Sowohl im Chor- als auch im Sologesang pflegt der Chor die russische Tradition großer Stimmkultur und sinnlicher Klangentfaltung. Es ist vor allem die Grundstimmung des slawischen Elements, die immer wieder von neuem begeistert. Das leicht Schwermütig-Sehnsüchtige der russischen Musik wird immer wieder ins Schwebend-Leichte gehoben, wobei gerade in den Volksliedern der Humor nicht zu kurz kommt.

Das Vokalensemble „Petersburg Singers“.

Foto: Angela Aichinger

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here