Speedy Kids Cup 2019

0
834

Abschlussehrung der Nachwuchstalente

Der „Speedy Kids Cup 2019“ ist Geschichte. 263 Mädchen und Burschen aus 19 verschiedenen Vereinen haben heuer daran teilgenommen. Der Cup wurde in einer Reihe von sechs Veranstaltungen ausgetragen. Die besten Nachwuchsathletinnen und -athleten, die an zumindest vier Bewerben teilgenommen haben, wurden zur großen Gesamtsiegerehrung nach Linz eingeladen. Sie durften dabei die Kornspitz Trainingshalle inspizieren und sich vor der Ehrung noch einmal im 50-Meter-Sprint und im Weitsprung beweisen. Von der Sportunion IGLA long life waren folgende Athletinnen und Athleten bei der Abschlussehrung dabei:
M U10: 1. Jonas Mesi, 3. Niklas Angerer / M U12: 2. Niklas Luger / M U14: 3. Julian Mesi /
W U8: 6. Klara Fischbauer / W U12: 2. Ida Emprechtinger / W U14: 8. Marie Angerer.

(v.l.) Julian Mesi, Klara Fischbauer, Niklas Luger, Ida Emprechtinger, Jonas Mesi, Marie Angerer und Niklas Angerer.

Foto: IGLA

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here