Treffpunkt „MitkochTisch“

0
1066

Nachhaltiges und gemeinsames Kochen

Im Rahmen von Caring Communities initiierte das Rote Kreuz Eferding den sogenannten „MitkochTisch“. Vierzehntägig treffen sich nun ambitionierte Hobbyköche zum gemeinsamen Kochen und Essen. Gekocht wird in der neuen Seminar- und Eventküche im „Haus Eferdinger Landl“ – der alten Bezirksbauernkammer. Im Rotkreuz Markt Eferding werden gespendete Lebensmittel und Waren des täglichen Gebrauches zu einem symbolischen Preis armutsgefährdeten Menschen zur Verfügung gestellt. „Lebensmittel, die knapp vor dem Verderben stehen oder das Mindesthaltbarkeitsdatum bereits überschritten haben und somit nicht mehr für den Verkauf zur Verfügung stehen, landen nicht in der Mülltonne, sondern finden beim „MitkochTisch“ eine Verwendung“, so Rotkreuz Bezirksgeschäftsleiter Philipp Wiatschka. In verschiedenen freiwilligen Kochteams werden die bereitgestellten Lebensmittel gesichtet, Rezeptideen geboren und schließlich gemeinsam gekocht. Der „MitkochTisch“ bietet Menschen, die ansonsten alleine zu Hause Kochen und Essen, die Gelegenheit zum gemeinsamen Austausch und gelebtem Zusammenhalt. Anmeldung unter eva.wurzinger@o.roteskreuz.at oder 07272/ 2400-25.

Foto: OÖRK, Bezirksstelle Eferding

Leopoldine Pichler, Elfriede Oberleitner und Karin Hirschal schwingen beim „MitkochTisch“ den Kochlöffel.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here